2021

Juni

Velotour & Johanni-Fest

Jahr:

Die Velotour hat uns unter der Leitung von Elisabeth über abwechslungreiche Wald- und Feldwege von Aeugst nach Bonstetten geführt, wo wir zu einem feinen Imbiss eingeladen wurden. Ob mit oder ohne E-Bike – das Ganze hat viel Spass gemacht.

Das in unserem Verein zum ersten Mal durchgeführte Johanni- oder Mitsommer-Fest fand bei schönstem Wetter und mit vielen gutgelaunten Mitgliedern und Gästen statt. Während eine Gruppe sich um die Errichtung des Holzstosses für das Feuer kümmerte, haben andere gemalt oder auf dem Gelände Wildkräuter gesammelt und damit selber ein Mittel gegen Mückenstiche zubereitet und in Fläschchen abgefüllt.
Zur grossen Erheiterung der ganzen Runde, wollte das Feuer trotz intensiver Bemühungen einer Vielzahl von Helfern nicht richtig brennen. Erst als Bruno mit dem Laubbläser den nötigen Sauerstoff zugeführt hat, sprang der Funke über und das Feuer entfachte sich wunschgemäss.
Am Buffet, zu dem alle etwas beigesteuert hatten, konnte man sich bestens verköstigen. Derart gestärkt wagten im Anschluss daran viele, selbst die über 80-jährigen, den mutigen Sprung über’s Feuer und liessen schliesslich den Abend bei einem Glas Wein oder einem Café ausklingen.